Clubrennen des EMBCM
 
 
Die Clubrennen bieten die Möglichkeit, in einer lockeren Umgebung spannende Positionskämpfe zu erleben. Im Gegensatz zur Formel-1 haben wir einen Modus gefunden, wie die Rennen spannend sind und auch die schwächeren Fahrer vorne mitmischen können.
Wir starten jeweils falsch herum. D.h. die Sieger hinten, der Letzte vorne entsprechend vorhergehendem Lauf. Diese Spezialität führt dazu, dass manchmal auch ein Schweizermeister ganz schön zu beissen hat.
 
Ebenfalls speziell, der EMBCM und EOCD legen ihre Clubrennen zusammen. So hat es in jeder Kategorie genügend Fahrer. Meist kommen noch Gastfahrer dazu, die sehr willkommen sind. So treffen sich teilweise über 40 Teilnehmer.
Mitmachen kann fast jeder. Es braucht keine Lizenz oder Clubmitgliedschaft. 
Wir bieten meistens eine Festwirtschaft mit Grill, Essen und Getränken an. Deshalb schätzen wir eine Anmeldung via Internet. So kann man die Einkäufe für das Essen besser planen.
 

Folgende Kategorien werden dieses Jahr gefahren: (gemäss Reglement im Anhang)

-2WD Expert
-4WD Expert
-2WD Monster
-2WD Sportsman (Jugend, Amateur) 13.5 T Motor und Blinky Modus

-Funklasse (Für Neulinge, die ihre ersten Rennerfahrungen sammeln möchten)
(Nur in Horgen und nur mit Elektrofahrzeugen) Anmeldung vor Ort.
Ohne Zeitnahme.
 
 
Clubrennen 2018:
 24. Juni
 EMBCM Rennbahn Horgen
 
 Anmeldung
 19. August
 EOCD Rennbahn Dielsdorf
 
 Anmeldung













Ċ
Pascal Jutz,
02.05.2017, 23:19