Club News    (Alle entspricht also Archiv)
 
 
Tipp! Feed's abonieren informiert dich automatisch, wenn es hier neue Meldungen zum EMBCM gibt.
Wie ? Klicke auf "Posts abonnieren" beim orangen Logo und folge den Anweisungen.

2. Islikon Masters

veröffentlicht um 17.12.2014, 13:56 von Roger EMBCM   [ aktualisiert: 17.12.2014, 14:59 ]


Am 14. Dezember fand in der Halle vom HVBRS das zweite Islikon Masters statt. Dieses konnte wie die letzen Rennen in dieser Halle sehr gut durchgeführt werden und wurde von starken Fahrern wie Patrick Hofer, Fabian Luca Widmer und unserem lange verschollenen Vereinsmittglied Rolf Hoffmann geprägt. Trotz des kalten Wetters war es in der Halle angenehm warm und man musste zu keinem Zeitpunkt frieren. Wie immer war die Festwirtschaft ein voller Erfolg.

Am Rennen starteten dieses mal 4 Fahrer vom EMBCM. Claude Müller in der Shortcours 4wd Gruppe, Pascal Jutz, Silvan Rhyner und unser oben erwähntes, lange vermisstes, Vereinsmittglied Rolf Hoffmann in der 2wd Expert Gruppe. Pascal’s Fernsteuerung ging leider vor dem ersten Vorlauf kaputt und so musste er mit einer anderen starten. Dieser Start missglückte ihm leider und er musste nach den Vorläufen seinen 2wd Buggy ihn den C Final stellen. Im Finale versuchte er noch sein Auto zu wechseln, doch dies funktionierte auch nicht und er ging leider schon nach dem ersten Finallauf nach Hause. Silvan Rhyner fuhr an diesem Tag seine absolute Bestzeit, konnte aber leider nie einen konstanten Lauf zu Ende fahren und erreichte den 18. Schlussrang. Rolf Hoffmann musste sich nach der langen Pause erst wieder ans fahren herantasten. Doch nach 500 gefahrenen Runden im Training lief es ihm wieder wie früher. Ihn den Vorläufen fuhr er konstant und sicher und konnte seinen Buggy in den A Final stellen. In den Finalläufen liess er sich nicht aus seinem Konzept bringen und fuhr weiter wie zuvor. Er beendete das Rennen mit dem 10. Schlussrang in einem sehr starken 2wd Fahrerfeld. Claude Müller entwickelt sich in diesem Jahr zu einem viel konstanteren und sichereren Fahrer in der Shortcours 4wd Gruppe. Nach den Vorläufen erreichte Claude den B Final und dort belegte er den 16. Schlussrang.

Silvan Rhyner
 

1. Islikon Masters

veröffentlicht um 30.11.2014, 01:21 von Roger EMBCM   [ aktualisiert: 17.12.2014, 15:01 ]

 

Am 23. November startete das erste Islikon Masters in der diesjährigen Wintersaison. Die neu leicht umgebaute Bahn des HVBRS war wie jedes Jahr sehr schnell und hatte sehr viel Gripp. Dies machte es manchen Expertfahrern schwer mitzuhalten, dass sie teilweise sogar langsamer waren als die Standardfahrer. Die Festwirtschaft des HVBRS war wieder einmal annähernd perfekt und so musste niemand der vielen Fahrer an dem hochspannenden Rennen hungern.

 

Zum Rennen kamen sehr viele Fahrer und so musste man auch lange suchen, um jemanden vom EMBCM zu finden. Nur 3 Fahrer des EMBCM waren an diesem Rennen dabei, nachdem sich Swen Kälin wieder abgemeldet hatte. Angemeldet haben sich Claude Müller in der Shortcourse 4wd Gruppe, Silvan Rhyner der in der 2wd Buggy Expert Gruppe und Osi Oswald in der 4wd Buggy Expert Gruppe. Claude fand nie den richtigen Tritt und wurde leider Letzer in seiner Kategorie. Silvan konnte nur einen Vorlauf zu Ende fahren was ihn aber dennoch ins B Finale brachte. Schlussendlich reichte es für ihn zum 13. Schlussrang. Osi konnte nach den Vorläufen seinen 4wd Buggy sogar in den A Final stellen. Nach einem 10. Platz im 2. Finallauf und nachdem er im 3. Finallauf nicht gestartet ist reichte es ihm für den 10. Schlussrang.

 

Silvan Rhyner


Hier ist die Rangliste als pdf zu finden 

Hier geht es zur myrcm Rangliste

Clubrennen in Dielsdorf

veröffentlicht um 30.08.2014, 01:25 von Roger EMBCM   [ aktualisiert: 30.08.2014, 01:27 ]

 
Nur eine Woche nach dem SM Lauf, fand an gleicher Stätte ein weiteres Clubrennen statt. Über 40 Fahrer fanden sich in Dielsdorf ein, darunter auch 3 EMBCM Fahrer. Silvan und Roger in der 2WD Kategorie, Osi bei den 4WD.
 
Osi schaffte es mit seinem Yokomo auf den 9. Schlussrang. Dabei zeigte er ansatzweise, dass er eigentlich weiss wie es gehen muss. sein bestes Einzelergebnis war ein 4. Platz im 4. Vorlauf...
 
Silvan und Roger lieferten sich das Clubinterne Duell der Generationen. Beiden gelang es in verschiedenen Vorläufen jeweils einen 4. Platz herauszufahren. Dabei war Silvan im 1. Vorlauf nur um 0.3 Sekunden schneller als Roger im 4. Vorlauf. Am Schluss reichte es für die Plätze 5 (Silvan) und 6 (Roger) in einem sehr stark besetzten 2WD Fahrerfeld.
 
Hier ist die Rangliste: Rangliste
 

EOCD Nachtrennen

veröffentlicht um 06.07.2014, 02:54 von Roger EMBCM   [ aktualisiert: 06.07.2014, 02:56 ]

Ein Rennen der besonderen Art fand in der Nacht vom 5. auf den 6. Juli statt. Das traditionelle EOCD Nachtrennen.

 

Der Regen am Samstagmorgen überschwemmte die Dielsdorfer Rennbahn regelrecht. Doch am Nachmittag hörte der Regen, wie von den Wetterfröschen vorhergesagt, auf. Am Abend musste nur noch das Wasser aus der Bahn gebracht werden und es konnte losgehen mit dem EOCD Nachtrennen.

 

Die gut 40 Fahrer an diesem Rennen freuten sich über eine perfekt hergerichtete und sehr griffige Rennbahn. Gewöhnungsbedürftig war das künstliche Licht. Obwohl die Bahn mit zusätzlichen Scheinwerfern recht gut ausgeleuchtet war, mussten sich die Fahrer zuerst mit den speziellen Lichtverhältnissen anfreunden.

 

Am Schluss waren aber alle Teilnehmer mehr als nur zufrieden mit dem Anlass.

Hier die Rangliste: Rangliste

Clubrennen am Pfingstmontag

veröffentlicht um 25.06.2014, 15:23 von Roger EMBCM   [ aktualisiert: 25.06.2014, 15:26 ]

Das Wetter war "fast" perfekt am Pfingstmontag. Und "fast" nur, weil es erbarmungslos heiss war an diesem Montag...
Trotzdem oder gerade deswegen, war das Clubrennen, das wir in Dielsdorf gefahren sind, ein voller Erfolg.
 
43 Nennungen gingen für dieses Rennen ein. leider waren dieses Mal nur wenige EMBCM Fahrer am Start. Nur Osi, Silvan und Roger hielten die EMBCM Fahnen hoch.
 
Die Piste riss gegen Ende des Tages immer mehr auf, womit sogar Spitzenfahrer ihre liebe Mühe hatten. Nicht selten flogen die Fahrzeuge in den Löchern unkontrolliert ab. Aber auch das tat der sehr guten Atmosphäre auf dem Rennplatz keinen Abbruch...
 
hier ist die Rangliste als pdf: Rangliste
 

2. Clubrennen am Pfingstmontag

veröffentlicht um 06.06.2014, 10:17 von Roger EMBCM   [ aktualisiert: 06.06.2014, 10:17 ]

Nachdem das erste Clubrennen wegen Regen abgesagt werden musste, steht nun dem 2. Clubrennen am Pfingstmontag nichts mehr im Wege. Das Wetter wird super, die Bahn in Dielsdorf ist bereit.
 
Wer noch mitfahren will, bitte Anmelden über die EOCD Webseite.
 
Wir freuen uns auf ein lockeres Rennen bei perfekten Bedingungen...
Bis Montag...

1. Clubrennen 2014 in Dielsdorf

veröffentlicht um 27.04.2014, 10:16 von Roger EMBCM   [ aktualisiert: 27.04.2014, 10:17 ]

 
Am 11. Mai startet mit dem ersten Clubrennen auf der Rennbahn des EOCD in Dielsdorf die Aussensaison 2014. Der EMBCM fährt seine Clubmeisterschaft auch dieses Jahr in Zusammenarbeit mit dem EOCD auf dessen Rennbahn in Dielsdorf.

Damit der EOCD die Rennen besser organisieren kann, ist eine Onlineanmeldung erforderlich. Wir bitten euch, diese zu nutzen. Für ganz Kurzentschlossene besteht jedoch auch die Möglichkeit, sich gegen eine Nachmeldegebühr, am Renntag bis 10:00 auf dem Platz anzumelden.

Weitere Informationen und Onlineanmeldung auch www.eocd.ch

Petitrace

veröffentlicht um 17.04.2014, 09:30 von Rolf EMBCM   [ aktualisiert 17.04.2014, 10:51 von Roger EMBCM ]

Im Rahmen der Intermodellbaumesse in Dortmund fand vom 21.-23. April das Petitrace statt.
Vier Schweizer machten sich auf die ca. 6-stündige Fahrt nach Deutschland um an der ‘‘8th Edition of PetitRace‘‘ teilzunehmen.
Am Freitag konnte man den ganzen Tag trainieren und ein optimales Setup austüfteln. Samstags konnte man sich auf die 2WD Kategorie konzentrieren und am Sonntag kam zum Abschluss noch die 4WD Klasse.
In der 2WD Kategorie waren 54 Fahrer am Start. Fabian Luca Widmer konnte sich mit Platz 6 für das A-Final qualifizieren. Pascal Jutz belegte als zweitbester Schweizer Platz 16. Marc Bösiger fuhr nach der Quali auf Rang 23 und Stefano Spagnuolo auf Rang 25.
In den Finalläufen lief es den Schweizern nicht nach Wunsch und es konnte sich lediglich Marc Bösiger um einen Rang verbessern. Bei den anderen Drei fuhr das Glück nicht mit, wenn sie überhaupt gefahren sind…

Am Sonntag waren nur noch 40 Fahrer am Start, aber die Top-Fahrer waren alle noch vor Ort.
Nach der Quali belegte Fabian Luca Widmer den 11. Platz, Pascal Jutz den 17. Marc Bösiger den 18. Und Stefano Spagnuolo den 39. Platz.

Fabian Luca Widmer verteidigte seinen Platz und holte den B-Final Sieg. Pascal Jutz fuhr auf den 14. Rang nach vorne und verbesserte sich somit um drei Plätze. Marc Bösiger verteidigte den 18. Rang, obwohl er mit ein bisschen mehr Glück locker auch weiter vorne hätte mitfahren können.
Stefano Spagnuolo zeigte, dass er nicht wirklich ins D-Finale gehört und sicherte sich den zweiten Laufsieg. Mit einem weitere Ausfall im ersten Lauf, reichte es leider nur für den 34. Platz.

Sichtlich zufrieden schlossen die 4 Schweizer das PetitRace mit einem feinen Nachtessen ab und tranken noch das ein oder andere Bier.
Am Montag gings dann leider auch schon wieder nach Hause.

Winterpause

veröffentlicht um 10.11.2013, 01:03 von Roger EMBCM   [ aktualisiert: 10.11.2013, 01:16 ]

Wir sind in der Winterpause
 
Die Saison ist überall abgeschlossen und wir haben unser Material eingewintert. Bis nächsten Frühling läuft auf den Aussenrennbahnen nichts mehr. Die Hallen aber haben ihren Betrieb erst jetzt aufgenommen. Auch einige von uns fahren über den Winter in den verschiedenen Hallen anderer Vereine.
 
Zum Beispiel:
 
Der EMBCM bereitet sich aber bereits heute auf das Indoor Offroad Race Stäfa vor. Das grösste Indoor Modellautorennen der Schweiz findet am 1. und 2. Februar statt. Infos demnächst auf diesen Seiten.
 

EMBCM Clubmeisterschaft 2013

veröffentlicht um 29.10.2013, 12:47 von Roger EMBCM   [ aktualisiert: 29.10.2013, 12:50 ]

Die Saison 2013 ist zu Ende. Nach einem sehr nassen Frühling, meinte es das Wetter auch im Herbst nicht gut mit uns! Auch das letzte Clubrennen fiel dem schlechten Wetter zum Opfer. So kommen für die EMBCM Clubmeisterschaft nur gerande 3 Rennen in die Wertung.
Inzwischen hat das Ranglistenbüro die Rangliste für die EMBCM Clubmeisterschaft erstellt.
Wir gratulieren den Clubmeistern 2013 Silvan Rhyner in der Standard Kategorie, Osi Oswald bei den 4WD und Tim Hofmann in der 2WD Kategorie.
 
Die Rangliste ist unten als pdf angehängt.
 

1-10 of 54