News‎ > ‎News SM / AC‎ > ‎

Alpencup in Singen

veröffentlicht um 10.06.2012, 14:10 von Roger EMBCM   [ aktualisiert: 11.06.2012, 13:44 ]
Am 9./10. Juni 2012, lud der RCSF nach Singen zum 4. Alpencup 2012 ein. Dieses Rennen war zugleich auch ein DMC Sportkreis-Meisterschaftslauf. Das hiess diesmal, 55 Alpencupfahrer und ebenso viele DMC Fahrer. Macht sage und schreibe 110 Nennungen für ein Rennen! Bei so vielen Fahrern musste der Zeitplan angepasst werden, es war unmöglich, 3 Vorläufe am Sonntag zu fahren. So beschlossen die Verantwortlichen des Alpencups ein Vorlauf bereits am Samstag zu fahren und die weiteren 2 dann am Sonntag. So war es möglich, im Einklang mit dem DMC Modus ein vernünftigen Zeitplan zu kreieren.
 
Der EMBCM war an diesem Rennen mit 5 Fahrer am Start. Unsere beiden Monsterfahrer Stöff und Claude Müller erreichten die Plätze 10 und 11 in Ihrer Kategorie. In der 2WD Kategorie, sonst die Paradedisziplin des EMBCM, war diesmal nur Roger Bracher am Start. Er schaffte es in den A-Final und belegte den 7. Schlussrang.
Hervorragende Leistungen zeigten unsere beiden Jüngsten. Silvan Rhyner gewann die Standard Kategorie und Swen Kälin wurde 2.
 
Wir erlebten ein tolles Wochenende an dem ausnahmsweise auch das Wetter mitmachte. Am Samstag strahlte die Sonne in bester Manier und am Sonntag blieb es nach einigen Regenfällen in der Nacht auch trocken! Das hatten wir schon länger nicht mehr...
 
 
Ċ
Roger EMBCM,
11.06.2012, 13:42