News‎ > ‎News SM / AC‎ > ‎

4.SM / 6. AC Lauf beim EOCD in Dielsdorf

veröffentlicht um 25.09.2016, 23:57 von Pascal Jutz   [ aktualisiert: 26.09.2016, 07:39 ]

Am Wochenende vom Samstag, 03. und Sonntag 04. September 2016, fand der 4. Lauf zur Schweizermeisterschaft 2016 bzw. 06. Lauf Alpencup 2016 beim EOCD in Dielsdorf statt.

 

In der 2WD-Klasse waren für den EMBCM Toyin Brunold, Swen Kälin und Silvan Rhyner am Start. Silvan bekundete das ganze Wochenende Mühe mit der neuen Piste in Dielsdorf. Auch 2WD-Rückkehrer Toyin hatte seine Probleme, konnte aber in der Endabrechnung Silvan (18) noch knapp überflügeln (17). Swen schnupperte nach einer langen Pause wieder einmal ein wenig RC-Luft. Die mangelnde Fahrpraxis machte sich bei ihm deutlich bemerkbar und so reichte es in der Schlussrangliste leider nur für Platz 28.

 

Besser lief es unseren Clubvertretern in der 4WD-Klasse. Mit Markus Streuli und Pascal Jutz hatten wir zwei starke Fahrer am Start, welche sich auch beide für den A-Final klassieren konnten. Leider hatte Pascal dort Pech. Zum ersten Lauf konnte er nicht antreten und im 2. Lauf verweigerte sein Fahrzeug schon nach 2 Runden den Dienst. So half auch ein guter 3. Lauf (6) nicht mehr viel und es blieb, nach dem starken 5. Startplatz, „nur“ der 9. Rang in der Endabrechnung. Besser lief es Markus. Mit konstanten Fahrten im ersten und zweiten Lauf legte er den Grundstein für eine gute Klassierung. Im dritten Lauf konnte er sogar einen 4. Rang herausfahren. In der Endabrechnung bedeutete dies auf der schwierigen Lehmpiste in Dielsdorf Rang 7.


Silvan Rhyner


Rangliste: PDF Myrcm

Comments