News SM / Alpencup    (Alle entspricht also Archiv)
 
Jeder Club berichtet über einen Anlass anders. Oft sind nur die eigenen Mitglieder erwähnt. Deshalb hat auch der EMBCM jetzt seine eigenen Berichte zu den grösseren Anlässen. Auch offizielle Meldungen zum Reglement oder Anlässen werden hier ihren Platz finden.
Viel Spass beim lesen.
 
Tipp! Feed's abonieren informiert dich automatisch, wenn es hier neue Meldungen zur Schweizer Meisterschaft oder zum Alpencup gibt.
Wie ? Klicke auf "Posts abonnieren" beim orangen Logo und folge den Anweisungen.

2. Clubrennen EMBCM/EOCD in Dielsdorf

veröffentlicht um 21.08.2018, 00:12 von P J   [ aktualisiert: 21.08.2018, 02:16 ]

Am letzen Sonntag den 19. August 2018 fand das zweite Clubrennen zusammen mit dem EOCD in Dielsdorf statt. Es war ein rundum angenehmer Renntag und es wurde sehr fair gefahren.  Leider haben es nur drei EMBCM-Mitglieder nach Dielsdorf geschafft, was sehr schade war.
Die Temperatur knackte teilweise die 30 Grad Grenze und somit war es sehr warm auf dem Rennplatz. Die Verpflegung war wie immer super und das Bier auch immer schön kalt :)
Aufgrund der wenigen Fahrer haben wir uns entschieden, nach dem alten Modus mit 5 Läufen in umgekehrter Startreihenfolge zu fahren. Dies gab sehr spannende Zweikämpfe in allen Klassen aber vorallem in der 2WD und 4WD Klasse.
In den zwei erwähnten Klassen gab es 3 verschiedene Laufsieger und somit war es sehr knapp im Endresultat.

2WD
1. Peter Forster 4 Pkt.
2. Philipp Huber 5 Pkt.
3. Pascal Jutz 5 Pkt.
4. Kay Frehner 14 Pkt.

4WD
1. Kevin Prinz 4 Pkt.
2. Pascal Jutz 4 Pkt.
3. Kay Frehner 7 Pkt.
5. Marcel Moser 12 Pkt.

Monster
1. Oscar Una 3 Pkt.
2. Jan Dissler 4 Pkt.
3. Victor Rodriguez 9 Pkt.

Sportsman
1. Daniel Hüni 3 Pkt.
2. Christina Martinez 5 Pkt.
3. Pierre Bippus 8 Pkt.

Clubmeister 2018 EMBCM/EOCD

2WD: Pascal Jutz
4WD: Kay Frehner
Monster: Oscar Una
Sportsman: Nico de Bortoli/Daniel Hüni































1. SM Lauf 2018 Polyfix-Arena Freienbach

veröffentlicht um 23.04.2018, 05:38 von P J

Am 10./11. Febraur fand der erste Schweizermeisterschaftslauf der Klasse E10OR statt.

Mit 81 klassierten Fahrern war der Anlass für eine erste Austragung nicht schlecht besucht. Schade ist, dass nur 4 Sportsman teilgenommen haben, eine Klasse, welche in den letzten Jahren mit Zuwachs viel Freude gemacht hatte.
Einen guter Bericht vom Geschehen beim Saisonstart im 'Schlachthof' gibt es auf der Seite des HVBRS: Link
Wer am besten in die neue Saison gestartet ist, könnt ihr in den Ranglisten nachsehen:
Ranglisten MyRCM / Pdf

Schweizermeisterschaftsrangliste 2017

veröffentlicht um 30.11.2017, 23:31 von P J   [ aktualisiert: 13.02.2018, 10:58 ]

Auch die Schlussrangliste der Schweizermeisterschaft ist fertig...
http://www.srcca.ch/

hier ist sie zu finden: Link 

Diese Saison darf der EMBCM einen jungen Fahrer aus den eigenen Reihen feiern. Kay Frehner erreichte in den Kategorien 2WD und 4WD jeweils den 5. Rang in der Gesamtrangliste. Herzlichen Glückwunsch!

Alle anderen EMBCM Fahrer waren nur an ein bis zwei Rennen am Start. Man merkt eben auch, dass der EMBCM ein Offroadverein mit Lehmpiste ist. Deshalb haben die meisten EMBCMler auch keine Lust auf Teppich zu fahren...

Wir sehen uns in der neuen Saison mit einem SM Lauf in der neuen Halle in Freienbach und hoffen auf viele Teilnehmer.

Rangliste Alpencup 2017

veröffentlicht um 30.11.2017, 23:16 von P J

Die Siegerehrung mit Pokalübergabe für die Alpencup Saison 2017 fand, wie schon letzes Jahr im Restaurant Bahnhof Henggart statt.

Anbei noch die Schlussrangliste.

2. SM und 3. AC Lauf in Horgen

veröffentlicht um 12.06.2017, 04:16 von P J   [ aktualisiert: 12.06.2017, 04:42 ]

Am 10. und 11. Juni 2017 fand der 2. SM und 3. Alpencuplauf in Horgen statt.

Bei strahlendem Sonnenschein konnten wir zwei perfekte Sommertage geniessen und spannende Rennen verfolgen.
Schlussendlich waren 59 Fahrer klassiert, welche in den Kategorien Sportsman, Monster, 2WD Expert und 4WD Expert an den Start gingen. Für die Fahrer vom EMBCM fing das Wochenende vielversprechend an. Pascal Jutz konnte sich hinter Patrick Hofer mit dem 2WD auf Platz 2 platzieren. Auch im A- Finale landete Kay Frehner auf dem 9. Rang und Toyin Brunold belegte den 11. Rang, was knapp nicht für den A-Final reichte. Markus Streuli klassierte sich in der Kategorie 4WD nach der Quali auf Rang 4. Kay Frehner und Pascal Weber wurden vom Pech verfolgt und landeten beide im B-Finale auf Platz 12 und 15. 
In den Finalläufen konnte sich nur Kay Frehner und Pascal Weber verbessern. Markus Streuli und Pascal Jutz hatten beide nur je einen guten Finallauf. In den restlichen Finälen hatten sie zu viele Fehler oder Pech bei Kollisionen.
Trotzallem war es ein super Wochenende und wir freuen uns auf das nächste Rennen.

Schlussklassement des EMBCM

2WD:

5. Platz: Pascal Jutz
9. Platz: Kay Frehner
11. Platz: Toyin Brunold

4WD:

5. Platz: Markus Streuli
11. Platz: Kay Frehner
12. Platz: Pascal Weber

Komplettes Resultat

Rangliste Alpencup 2016

veröffentlicht um 18.10.2016, 22:48 von P J   [ aktualisiert: 01.11.2016, 02:15 ]

Die Siegerehrung mit Pokalübergabe für die Alpencup Saison 2016 fand dieses Jahr im Restaurant Bahnhof Henggart statt.

Anbei noch die Schlussrangliste.




4.SM / 6. AC Lauf beim EOCD in Dielsdorf

veröffentlicht um 25.09.2016, 23:57 von P J   [ aktualisiert: 26.09.2016, 07:39 ]

Am Wochenende vom Samstag, 03. und Sonntag 04. September 2016, fand der 4. Lauf zur Schweizermeisterschaft 2016 bzw. 06. Lauf Alpencup 2016 beim EOCD in Dielsdorf statt.

 

In der 2WD-Klasse waren für den EMBCM Toyin Brunold, Swen Kälin und Silvan Rhyner am Start. Silvan bekundete das ganze Wochenende Mühe mit der neuen Piste in Dielsdorf. Auch 2WD-Rückkehrer Toyin hatte seine Probleme, konnte aber in der Endabrechnung Silvan (18) noch knapp überflügeln (17). Swen schnupperte nach einer langen Pause wieder einmal ein wenig RC-Luft. Die mangelnde Fahrpraxis machte sich bei ihm deutlich bemerkbar und so reichte es in der Schlussrangliste leider nur für Platz 28.

 

Besser lief es unseren Clubvertretern in der 4WD-Klasse. Mit Markus Streuli und Pascal Jutz hatten wir zwei starke Fahrer am Start, welche sich auch beide für den A-Final klassieren konnten. Leider hatte Pascal dort Pech. Zum ersten Lauf konnte er nicht antreten und im 2. Lauf verweigerte sein Fahrzeug schon nach 2 Runden den Dienst. So half auch ein guter 3. Lauf (6) nicht mehr viel und es blieb, nach dem starken 5. Startplatz, „nur“ der 9. Rang in der Endabrechnung. Besser lief es Markus. Mit konstanten Fahrten im ersten und zweiten Lauf legte er den Grundstein für eine gute Klassierung. Im dritten Lauf konnte er sogar einen 4. Rang herausfahren. In der Endabrechnung bedeutete dies auf der schwierigen Lehmpiste in Dielsdorf Rang 7.


Silvan Rhyner


Rangliste: PDF Myrcm

Schlussrangliste Schweizermeisterschaft 2016

veröffentlicht um 07.11.2015, 22:13 von Roger EMBCM   [ aktualisiert 18.10.2016, 22:56 von P J ]



Auch die Schlussrangliste der Schweizermeisterschaft ist fertig...

hier ist sie zu finden: Link 

Diese Saison waren leider nicht mehr viele Fahrer vom EMBCM vertreten. Silvan Rhyner erreichte wie auch schon im letzen Jahr den 9. Schlussrang in der 2WD Kategorie. 

Alle anderen EMBCM Fahrer waren nur an ein bis zwei Rennen am Start. Man merkt eben auch, dass der EMBCM ein Offroadverein mit Lehmpiste ist. Deshalb haben die meisten EMBCMler auch keine Lust auf Teppich zu fahren...

Wir sehen uns in der neuen Saison mit einem SM Lauf in Horgen und hoffen auf viele Teilnehmer.


Schlussrangliste Alpencup 2015

veröffentlicht um 07.11.2015, 22:05 von Roger EMBCM   [ aktualisiert: 08.11.2015, 02:29 ]



Die Siegerehrung der Alpencupmeisterschaft ist anlässlich des letzten Laufes in Singen bereits über die Bühne gegangen. 

Inzwischen hat das Ranglistenbüro die Schlussrangliste fertig erstellt.
Hier ist sie zu finden: Link

Besonders zu erwähnen sind die hervorragenden Leistungen unserer Jungmannschaft:
Silvan Rhyner schliesst auf dem hervorragenden 3. Platz bei den 2WD ab und Toyin Brunold erreichte den 4. Schlussrang bei den 4WD!
Herzlichen Glückwunsch den beiden...

Natürlich vergessen wir auch unser langjähriges EMBCM Mitglied Osi Oswald nicht. Er wurde bei den 4WD Vizemeister...
Auch dir, Osi: herzlichen Glückwunsch...


Alpencup Finalrennen in Singen

veröffentlicht um 19.09.2015, 12:02 von Roger EMBCM   [ aktualisiert: 07.11.2015, 23:00 ]


Der siebte und letzte Alpencuplauf 2015 wurde auf dem Track Singen veranstaltet. Da nach dem Rennen noch die Alpencup Schlussfeier stattfand, mussten am Samstag schon 3 Vorläufe gefahren werden. So verblieben am Sonntag noch 2 Vor- und 3 Finalläufe.
 
Die Festwirtschaft war an diesem Rennen wie jedes Mal der Hit. Niemand musste hungern und um es sich noch ein bisschen schmackhafter zu machen, konnte man sich einen Mezzo-Mix kaufen - das wohl beliebteste Getränk an diesem Rennen.

Jedoch wurde nicht nur gegessen sondern auch gefahren. Mit dabei vom EMBCM waren Silvan Rhyner bei der 2wd Experten Gruppe, Toyin Brunold und Osi Oswald bei der 4wd Experten Gruppe. 
Silvan konnten nach 5 absolvierten Vorläufen in das A Final auf den 4. Startplatz vorstossen. In den Finals wollte er meist zu viel und machte bereits kurz nach den Starts dumme Unfälle. Trotzdem reichte es in der Endabrechnung zum 6. Rang und damit zum besten Jugendlichen. 
Toyin konnte sein Auto wie Silvan in den A Final stellen. Nach teilweise harten Kämpfen konnte auch er den 6. Schlussrang sicherstellen und wurde in seiner Kategorie ebenfalls bester Jugendlicher. Für Osi war es nicht ein sehr aufstellendes Rennwochenende. Sein Auto erreichte in den Finalläufen kein einziges Mal das Ziel. Dies jedoch nicht wegen Unfällen, sondern weil sein Fahrzeug überhitzte und der Regler sich selber abschaltete. So resultierte für ihn am Ende der 8. Schlussrang.

Silvan Rhyner

Rangliste:   pdf

1-10 of 89