Club News 
 
 
Tipp! Feed's abonieren informiert dich automatisch, wenn es hier neue Meldungen zum EMBCM gibt.
Wie ? Klicke auf "Posts abonnieren" beim orangen Logo und folge den Anweisungen.

RC Poly-Fix Arena Freienbach

veröffentlicht um 07.09.2017, 04:32 von Pascal Jutz   [ aktualisiert: 27.11.2017, 04:46 ]

Weitere Infos unter folgendem Link.

Indoor Meisterschaft im Bikepark

veröffentlicht um 17.11.2016, 00:17 von Pascal Jutz   [ aktualisiert: 24.04.2017, 23:11 ]

Der Indoor Bikepark veranstaltete in den Wintermonaten eine Meisterschaft mit 4 Rennen. Gefahren wurden in den Kategorien 1/10 2WD und 4WD sowie 1/8 Elektro. Am Schluss wurden schöne Preise und sogar Preisgeld verlost. 

Sieger 2WD: Pascal Jutz
Sieger 4WD: Robin Frischkopf
Sieger  1/8: Robin Frischkopf

Indoor Piste Pfäffikon

veröffentlicht um 18.10.2016, 23:26 von Pascal Jutz   [ aktualisiert: 10.10.2017, 11:15 ]

Der Indoor Bike Park in Pfäffikon hat unter der Leitung von Thomas Widling, Simon Moratz und Pascal Jutz eine in
Europa einzigartige Indoorpiste aufgestellt. In zwei Wochen erstellten Simon und Pascal die Strecke mit gut 500m3 Lehm. Das Layout, welches sehr flüssig zu fahren ist, entwarf Pascal nach mehreren verschiedenen Varianten auf Papier. Am Wochenende des 15. und 16. Oktober fand die erfolgreiche Eröffnung statt, welche viele Fahrer anzog. 


Weitere Informationen hier

Zeitungsbericht im Zürcher Oberländer unten im Anhang.


Leider wurde die Piste aus diversen Gründen im Herbst 2017 wieder geschlossen...

6. Clubrennen beim EOCD

veröffentlicht um 26.09.2016, 00:10 von Pascal Jutz   [ aktualisiert: 26.09.2016, 07:35 ]

Am Sonntag 25. September fand in erst herbstlicher Stimmung das letzte Clubrennen statt. Bis ca. 11.30Uhr war dicker Nebel auf dem Gelände und es war sehr frisch. Gegen die Mittagszeit drückte dann die Sonne doch noch durch und wir konnten einen wundervollen Sonnentag geniessen. Leider sah man auch an der Teilnehmerzahl, dass die Saison bald zu Ende ist. Gerade einmal 25 Fahrer waren anwesend, wovon nur gerade drei vom EMBCM.

Alle drei EMBCM-Fahrer starteten in der 4WD-Kategorie. 


Pascal Jutz konnte sich den Sieg sichern, während Kay Frehner knapp am Podest vorbei fuhr. Die Tendenz ist stetig steigend und aus unserem Jungtalent wird bald ein sehr schneller Fahrer. Sein Vater Pascal Weber war knapp dahinter auf Rang 5 klassiert.

Alles in allem war es ein gemütlicher Anlass mit guter und feiner Festwirtschaft. Vielen Dank an den EOCD für die gemeinsame Clubmeisterschaft und wir sehen uns im nächsten Jahr.


4. Clubrennen beim EOCD

veröffentlicht um 29.08.2016, 00:45 von Pascal Jutz   [ aktualisiert: 29.08.2016, 00:45 ]

Am Sonntag vom 28.08.2016 fand das fünfte Clubrennen mit unserem Partnerclub in Dieldorf statt. Bei schönstem Wetter um 30° konnten wir spannende Rennen bestreiten und den Sonntag geniessen. Vom EMBCM waren 6 Fahrer am Start. Fünf Fahrer fuhren in der 4WD Kategorie und Silvan Rhyner fuhr bei den 2WD. Für ein paar Fahrer war es ein Trainingsrennen für die am nächsten Wochenende anstehende Schweizermeisterschaft. 

Resultate:
4WD

3. Pascal Jutz
7. Markus Streuli
8. Pascal Weber
10. Kay Frehner
11. Osi Oswald

2WD

12. Silvan Rhyner

Rangliste 

3. Clubrennen

veröffentlicht um 11.07.2016, 05:03 von Pascal Jutz   [ aktualisiert: 12.07.2016, 03:57 ]

Das 3. Clubrennen 2016 fand auf unserer schönen und frisch präparierten Piste in Horgen statt. Am Samstag Nachmittag waren schon ein paar Fahrer angereist, um ein wenig auf der Piste trainieren zu können. Das Wetter passte an diesem Wochenende einfach perfekt. Strahlender Sonnenschein bei gut 33 Grad begleiteten uns zwei Tage lang. Am Sonntagabend gab es tatsächlich schon Bluegroove auf der Idealllinie, welcher viel Griff bot.

Vom EMBCM waren sieben Mitglieder am Start. Markus Streuli konnte den Doppelsieg feiern, welchen er in der Kategorie 2wd und 4wd überlegen herausfuhr. Kay Frehner und Quirin Barandun zeigten, dass wir auch einen schnelle Jungmannschaft haben, in welcher noch sehr viel Potenzial steckt. Pascal Weber, Claude Müller, Stephan Barandun und Patrick Naef fuhren allesamt ein tolles Rennen und belegten Plätze im Mittelfeld. 

Unser Training am Dienstagabend zeigt Wirkung und wir werden immer schneller werden. Die Jungen werden jetzt bestimmt noch ehrgeiziger sein und am nächsten Rennen wieder vorne mitmischen.

Wie immer durften wir auch eine tolle Festwirtschaft bereitstellen und der Dank geht dieses Mal an die Familie Barandun. Es war ein tolles, lustiges und spannendes Wochenende und wir freuen uns weitere Fahrer auf unserer Piste begrüssen zu dürfen. 

Bis zum nächsten Rennen.

EMBCM




Rangliste folgt....


Nächstes Clubrennen: 1. August 2016


Training mit "Stäfner Sprünge" in Pfäffikon ZH

veröffentlicht um 15.01.2016, 13:13 von Roger EMBCM   [ aktualisiert: 16.01.2016, 02:27 ]


Das Modellbaugeschäft Scamora in Wetzikon betreibt diesen Winter eine Indoor-Rennbahn in Pfäffikon ZH.

Der RACE TRACK befindet sich in einer Nebenhalle des Indoor Bike Park Pfäffikon ZH.  

Normalerweise nur für Flachbahner vorgesehen, organisiert der RACE TRACK anlässlich des "Indoor Stäfa" vom 6./7. Februar, eine "Offroad Woche". Dafür wird die Bahn extra für uns Offroader umgebaut. Es werden original Stäfner Hindernisse aufgebaut. Auch eine Zeitmessung ist vor Ort. 


Die "Offroad Woche" findet statt vom:     Sonntag, 31. Januar bis Freitag 5. Februar


Das ist die ideale Trainingsmöglichkeit für das "Indoor Stäfa" vom 6./7. Februar! 
Wir bedanken uns bei unserem Sponsor Scamora und freuen uns auf die "Offroad Woche" und natürlich auf das "Indoor Stäfa"...

Weitere Informationen hier:   RACE TRACK

Ein Flyer für die "Offroad Woche" ist hier zu finden:  Offroad Woche 



6. Clubrennen

veröffentlicht um 07.11.2015, 22:26 von Roger EMBCM   [ aktualisiert: 07.11.2015, 22:29 ]


Am 4. Oktober wurde in Dielsdorf das 6. und letzte Clubrennen bei bestem Wetter gefahren...


Hier ist die Rangliste: Link 


5. Clubrennen

veröffentlicht um 20.09.2015, 13:46 von Roger EMBCM   [ aktualisiert: 30.09.2015, 14:49 ]


Das 5. Clubrennen wurde auf unserer eigenen Piste in Horgen gefahren. Am Samstag war die Piste sehr feucht und man konnte nicht sehr gut trainieren. Am Sonntag jedoch waren die Wettergötter mit uns wieder einmal gnädig gestimmt und man konnte das Rennen sehr gut durchführen. Die spontane Festwirtschaft gelang sehr gut und nochmals ein grosses Dankeschön an alle, die bei der Festwirtschaft mitgeholfen haben.

Vom EMBCM waren Silvan Rhyner, Rolf Hofmann und Roger Bracher bei der 2WD Experten Gruppe dabei. Bei der 4WD Experten Gruppe starteten Toyin Brunold und Damian Honegger. Und in der Gruppe Sportsman (Standard) wurde der EMBCM durch Fredric Hemming und Quirin Barandun vertreten.

Roger Bracher hatte leider in den Pausen nach seinen Läufen nie die Zeit, noch etwas an seinem Auto zu verbessern; er musste sich um die Zeitmessung kümmern. Somit konnte er sein Auto nicht auf Höchstleistung trimmen. Trotzdem erreichte er den 6. Schlussrang. Silvan Rhyner konnte in 5 Vorläufen dreimal einen 3. Platz herausfahren. Dies reichte auch in der Endabrechnung für den 3. Schlussrang. Rolf Hofmann sicherte sich den Sieg in der Kategorie 2WD in einem sehr engen Rennen erst mit einem Sieg im 5. Vorlauf. Nach vier Vorläufen stand er noch gleichauf mit Dieter Schmid, der wie Rolf 2 Siege und einen 2. Platz erreicht hatte.
Toyin Brunold wurde wie Silvan Rhyner in seiner Kategorie 3. und somit der Beste EMBCM 4WD Fahrer an diesem Rennen. Damian Honegger zeigte an diesem Rennen manch schöne Sprünge, leider oftmals in Richtung der Streckenposten. Mit seinem 1/8-Bolide war dies leider nicht immer ganz ungefährlich… 
Fredric Hemming erreichte nach 5 Vorläufen den 2. Schlussrang. Quirin Barandun erreichte bei seinem ersten Rennen in der Endabrechnung den 4. Schlussrang.

Silvan Rhyner



4. Clubrennen abgesagt

veröffentlicht um 01.08.2015, 02:23 von Roger EMBCM   [ aktualisiert: 01.08.2015, 02:30 ]


Leider waren uns die Wettergötter diesmal nicht wohlgesinnt! Entgegen den Wetterprognosen, regnete es bis am Mittag mal mehr oder weniger stark. Der Regen setzte unserer Rennbahn ziemlich zu. Sie wurde ziemlich aufgeweicht, so dass an ein reguläres Rennen nicht zu denken war. Auch wenn der Regen am Nachmittag aufgehört hat, braucht die Rennbahn noch einige Stunden, bis sie wieder "trittfest" und somit fahrbar ist. 

Aus diesem Grund mussten wir das 4.Clubrennen bereits am frühen Samstag morgen absagen. 

Wir danken für das entgegengebrachte Verständnis und hoffen für das nächste Clubrennen am 20. September auf besseres Wetter...



1-10 of 34